Home / e-Books / 2069 - Bordbuch Delta VII ePub

2069 - Bordbuch Delta VII ePub

1970 erschien „Bordbuch Delta VII“ als Teil 1 der erfolgreichsten Jugend-Science-Fiction-Serie in deutscher Sprache in dem katholischen Verlagshaus Herder in Freiburg im Breisgau. Es folgten bis 1987 dreißig weitere Bände der Reihe „Weltraumpartisanen“ um den Raumfahrer Mark Brandis. Immer wiederkehrende Themen waren neben bedenklichen Technikentwicklungen der Kampf um Freiheit und Demokratie, das Miteinander der Menschen und die Frage wechselseitiger Toleranz.
Was droht unseren Kindern und Enkeln? Genmanipulation, Atommüll, Terrorismus? Wird der Mensch untergehen - in einer unmenschlich gewordenen Welt? Mit diesen Fragen ringt die Welt von Mark Brandis. Er ist der bekannteste Astronaut seiner Zeit, der Bürgerkriegsheld, der in Ost und West geachtete Bezwinger des Uranus. Brandis wird zur Symbolfigur eines verzweifelten Kampfes gegen Polizeistaat-Willkür, gegen militaristisches Denken und gegen den Wahnwitz des Terrorismus. Der Autor der Reihe, Nikolai von Michalewsky, vielseitiger Texter zahlreicher Hörspiele und Radioproduktionen, wird in dem vorliegenden Text erstmalig mir der Traditionslinie europäischer Moralistik in Verbindung gebracht.
Eine weitere Premiere dieses nun vorliegenden zweiten Bandes der Reihe "Phantastische Universen in Buch und Film" besteht in einem Interview mit dem renommierten Schweizer Grafiker Robert André, das diese Publikation abrundet. André, der der Herder-Ausgabe der Mark-Brandis-Romane über zwei Jahrzehnte ihr Gesicht gab, hat dankenswerterweise einige der von ihm gestalteten Titelbilder für diese Veröffentlichung zur Verfügung gestellt.
download 2069 - Bordbuch Delta VII ePub